Terracotta-Fleckschutz

In Wasser gelöste, öl- und fettabweisende Imprägnierung für Terracotta mit Fleckschutz


Die anwendungsfertige Imprägnierung eignet sich besonders für Terracotta, Grobkeramik und Sandstein zum Schutz gegen ölige und wässrige Verfleckung im Innen- und Außenbereich. Sogar Kaugummi haftet nicht mehr auf den mit Terracotta-Fleckschutz behandelten Böden.

Sicherlich interessiert Sie der Artikel Schadensfrei durch Entwässerung : Cotto im Außenbereich (PDF) von Dipl.-Ing., Dipl.-Berufspäd. Hans Rich vom Institut für Berufswissenschaften im Bauwesen der Leibniz Universität Hannover über Erfahrungen mit der Verlegung von Cotto-Fliesen im Außenbereich, welche mit Terracotta-Fleckschutz behandelt sind, in der Zeitschrift 'Fliesen und Platten' 9/2008.


Geeignet für: Terracotta, Grobkeramik, Sandstein





Verbrauch:
1 Liter reicht aus für ca. 5-20 m²
Gebinde:
1 Liter, 5 Liter